Das Land

Vorweg: Da ich mich näher mit Ghana auseinandergesetzt habe, sind folgende Powerpoint- Präsentationen entstanden:

Referat Ghana (Englisch): English_Presentation_Ghana

Referat Wirtschaft und Bildung Ghanas: Referat Wirtschaft und Bildung Ghanas

Ghana auf der Weltkarte

Ghana (früher: Goldküste) ist eine ehemalige Kolonie Englands und liegt an der Westküste Afrikas.

Es gilt als Vorzeigeland Afrikas was Stabilität, Demokratie und Armut anbelangt. Dennoch ist das Land in großem Maßstab von anderen Ländern abhängig, allen voran China. Da es in Ghana so gut wie keine Industrie gibt, beschränkt sich die produktivität auf Subsistenzlandwirtschaft und Rohstoffgewinnung. Was nicht heißt dass es an know-how fehlt. Es gibt viele Universitätsabgänger und mindestens soviele sinnvolle und vielversprechende Geschäftsideen, jedoch fehlt es am Geld. Die Regierung verlässt sich was Technologie anbelangt großteils auf China und unternimmt auch keine Bestrebungen aus dieser Abhängigkeit zu entkommen.

Die wenigen gutbezahlten Jobs die es gibt werden meist an Bekannte, Freunde und Korrupte vergeben und da Bildung extrem teuer und für durchschnittliche Ghanaen unleistbar ist, ist es beinahe unmöglich aus der Armut auszubrechen.

Vergleich: Ghana – Österreich


Republik Ghana Republik Österreich
Flagge  Flagge von Ghana  Flagge von Österreich
Wappen  Staatswappen Ghana  Staatswappen Österreich
Amtssprache Englisch Deutsch
Hauptstadt Accra Wien
Staatsform Präsidialrepublik Parlamentarische Bundesrepublik
Regierungsform Präsidentielles Regierungssystem Parlamentarische Demokratie
Fläche 238.537 km² 83.878,99 km²
Einwohnerzahl 24.339.838 (Hochrechnung 2010) 8.430.558 (2011)
Bevölkerungsdichte 100 Einwohner pro km² 100,2 Einwohner pro km²
BIP (2009) $15,513 Mrd. (nominell) € 276,89 Mrd.
BIP/Einwohner (2009) $671 (nominell) € 32.000
Human Development Index (Platz) 0,467 (130) 0,851 (25)
Währung 1 New Cedi = 100 Peswa 1 Euro = 100 Cent
Währungskurs (01.11.2011) 1 GHS = 0,46 EUR 1 EUR = 2,19 GHS
Quelle: www.wikipedia.org/Ghana, www.wikipedia.org/Österreich

Die Region:

Sunyani ist eine 60.000 Einwohnerstadt in der Mitte von Ghana. Die Region unter anderem hat mit Infrastrukturproblemen zu kämpfen und ist im Vergleich zum am Meer gelegenen Süden ärmer.
Das macht es auch für gebildete schwierig, einen Job zu finden, die meisten Menschen leben von Subsistenzlandwirtschaft. Abgesehen davon gibt es kleine Tischlereien und Metallwerkstätten, Moped und Kühlschrank repaierer, ganz viele arbeiten am Markt und verkaufen Dinge.


Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: